Stahlbrücke über die Bahngleise in Wilnsdorf

Brücke Stahlbrücke über Bahngleise

Im Zuge der Streckenerneuerung und dem Neubau von Brücken über die Bahnstrecke Niederdilfen wurde das alte Gewölbebauwerk komplett abgebrochen und durch eine neue einfeldrige Stahl- Beton- Verbundbrücke ersetzt.
Die Spannweite beträgt ca. 18m, die Breite der Fahrbahn ca. 4,50m.
Sämtliche Schweißarbeiten und Fertigungsschritte bis hin zum Korrosionsschutz wurden an unserem Firmensitz in Crimmitschau ausgeführt und wurden überwacht durch den Güteprüfdienst der DB AG.
Die Stahlbauteile des Überbaus und die Geländerbauteile erhielten einen Korrosionsschutz gemäß ZTV-ING, Teil 4, Abschnitt 3, Anhang A.